USA and Canada – The Road Trip!

English and German is on the same page.

In zwei Monaten im Zick-Zack durch die USA und Kanada und dabei die wichtigsten Highlights mitnehmen – ist möglich. Herausfordernd, anstrengend, erschöpfend aber gleichzeitig auch atemberaubend, beeindruckend und sehr interessant. In keinem Abschnitt meiner Reise habe ich so viele Fotos und Videos gemacht. >18.000 km zwischen 5 °C und 45 °C, unter Normalnull und 3.000 m darüber, zwischen Sandstürmen und meterhohen Schneeverwehungen, von der tiefsten Einöde bis zur lebhaftesten Stadt der Welt, von High-End-Luxusgebieten zu den vergessenen Slums, von der ruhigen Natur bis zum größten Freizeitpark, fette Erdhörnchen, hungrige Kojoten, familiäre Grizzlybären und unvergessliche Naturschauspiele – durch 27 Staaten der USA und 4 Provinzen Kanadas – es war einmalig. Für einen ersten Eindruck sagen Bilder mehr als tausend Worte. Hier eine knappe Zusammenfassung:

In two months, zigzagging through the U.S. and Canada to see the main highlights – is possible. Challenging, demanding, exhausting but at the same time stunning, impressive and highly interesting. In no part of my trip, I took so many photos and videos. >18,000 km between 5 °C and 45 °C, below sea level and 3,000 m above, between dust storms and huge snow drifts, from the deepest desert to the most vibrant city in the world, from high end luxury to the forgotten slums, from quiet mother nature to the largest amusement resort, fat squirrels, hungry coyotes, family grizzly bears and unforgettable natural spectacles – through 27 U.S. states and 4 Canadian provinces – it was unique. For a first glimpse pictures are better than too many words. Here is a brief summary:

US-Canada-RoadTrip
In zwei Monaten im Zick Zack durch die USA und Kanada.
In two months in a zigzag through the U.S. and Canada.

20120528,1108_P1440155
Kurze Aufwärmphase: Die Profi-(Bauch)-Surfer von Surf City. 😀
Short warm-up: The professional (abdominal) surfers from Surf City. 😀
Huntington Beach, California, U.S.

20120531,1510_P1020687
Es geht los: Mögen die Spiele / der Road Trip beginnen.
Ready, steady, goooo: Let the games / the road trip begin.
California, U.S.

20120531,1940_P1020710
Sonnenuntergang mit Mond neben der größten YUCCA-Palmenart .
Sunset with moon next to the largest YUCCA palm species.
Joshua Tree National Park, California, U.S.

20120601,1928_P1020847
Sonnenuntergang am Grand Canyon…
Sunset at the Grand Canyon…
Grand Canyon National Park, Arizona, U.S.

20120602,1041_P1020919
…und seine unfassbare Weite.
…and its incredible expanse.
Grand Canyon National Park, Arizona, U.S.

20120602,1334_DSCN1161
Es geht weiter durch einzigartige…
It goes on through unique…
Arizona, U.S.

20120602,1346_DSCN1174
…und extrem heiße Landschaften…
…and extremely hot landscapes…
Arizona, U.S.

20120602,1634_DSCN1191
…zum schönsten Canyon inmitten des Navajo-Nation-Reservats.
…to the most beautiful canyon in the middle of the Navajo Nation Reserve.
Antelope Canyon, Arizona, U.S.

20120603,1319_P1030166
Weite Weiten, hohe Felsen, besondere Farben.
Wide widths, high rocks, special colors.
Zion National Park, Utah, U.S.

20120603,1541_DSCN1230
Das personifizierte Leiden bei >40°C – die Hitze geht nicht spurlos an einem vorüber.
Suffering at >40 ° C – the heat is incredible!
Zion National Park, Utah, U.S.

20120604,0057_P1030411
“Abkühlung” in Sin City, dem wahren Sünden-Pfuhl mit all seinen Abgründen.
„Cooling down“ in Sin City with all its human abysses.
Las Vegas, Nevada, U.S.

20120604,1655_P1030499
“Here comes the man in black…” – MIB in perfekter Alientarnung.
”Here comes the man in black…” – MIB in a perfect alien camouflage.
Close to Area 51, Nevada, U.S.

20120604,1941_P1440290
Sonnenuntergang zwischen Sandstürmen an einem der heißesten Plätze der Erde.
Sunset next to sandstorms at one of the hottest places on Earth.
Death Valley, California, U.S.

20120605,1329_P1440344
Nicht unbedingt gesünder aber eine kleine Pause vom allgegenwärtigen Burger-Fraß.
Not necessarily healthier but a little break from the ubiquitous burger junk food.
Small and very religious city, California, U.S.

20120606,1139_P1030628
Atemberaubende Landschaften…
Breathtaking sceneries…
Yosemite National Park, California, U.S.

20120606,1311_P1030653
…geben Kraft und Energie satt.
…give new strength and energy.
Yosemite National Park, California, U.S.

20120606,1652_P1030697
Warum mussten eigentlich Straßen durch Bäume gebaut werden…?
Was it really necessary to built roads through trees?
Yosemite National Park, California, U.S.

20120607,0957_P1440386
Nach bitterkalter Nacht im Auto, Chefkoch am Werk für ein gesundes 3-Gänge-Menü.
After a bitterly cold night in the car, chef at work for a healthy 3-course meal.
Yosemite National Park, California, U.S.

20120607,1709_P1030817
Nicht ohne Grund einer der bekanntesten und schönsten Nationalparks.
Not without reason, one of the most famous national parks.
Yosemite National Park, California, U.S.

20120607,1755_P1030847
Die “Standard-Aussicht” auf dem Weg zum Glacier Point.
The „standard view“ on the way to Glacier Point.
Yosemite National Park, California, U.S.

20120608,0821_P1030950
“Je ne sais pas.”
Rural California, U.S.

20120608,1702_P1030970
Sexy Sunnyboy-Biologen bei der Arbeit.
Sexy Sunnyboy-biologists at work.
Stanford University, California, U.S.

20120609,1628_P1030996
Warten auf die bis zu 25 m hohen Maverick-Wellen.
Waiting for the up to 25 m high Maverick waves.
Mavericks, California, U.S.

20120610,1633_P1440420
Ein göttlicher Moment: Seit fast zwei Jahren endlich ECHTES BROT!!!!!!!!
A divine moment: For almost two years, finally REAL BREAD!!!!!!!!!!
International Food Shop, Redwood City, California, U.S.

20120612,1122_P1040167
Das goldenen Tor zum Pazifik und der wohl berühmteste Platz für Suizide.
The golden gate to the Pacific and the most famous place for suicides.
Golden Gate Brigde, San Francisco, California, U.S.

20120613,1307_P1040264
Nach virtuellen Dinos (Jurassic Park, BBC, IMAX) nun ein Primat am Werk bzw. Klettern.
After virtual dinosaurs (Jurassic Park, BBC, IMAX) now a primate at work / climbing.
Fern Canyon, California, U.S.

20120613,1332_P1040281
Kein Baum ist vor mir sicher und wird stolz erklommen…
No tree is safe from me and will proudly be climbed…
Fern Canyon, California, U.S.

20120613,1527_P1040311
…naja, bis auf die hier… (Küstenmammutbäume, höchste lebende Bäume).
…well, except for these… (Coast Redwood, tallest living trees).
Redwood National Park, California, U.S.

20120613,1547_P1040322
Die Tarnung ist klasse. Wer erkennt den falschen Elch?
The camouflage is great. Where is the wrong moose?
Redwood National Park, California, U.S.

20120614,1653_P1040452
Es gibt schon echt krasse Landschaften auf der Welt…!
There are truly really pretty landscapes out there…!
Crater Lake National Park, Oregon, U.S.

20120615,1441_P1040485
Check, check, check – jedes Knöpfchen will gedrückt sein – fertig zum Abheben.
Check, check, check – every little button needs to be pressed – ready for takeoff.
Boeing Center, Seattle, Washington, U.S.

20120616,1625_P1440474
Modernes Kreuzfahrtschiff in Gefahr – Traditionelle Piraten am Werk.
Modern cruise ship in danger – Traditional pirates at work.
Vancouver, British Columbia, Canada

20120617,1441_P1440509
“Mal eben ein kleiner Spaziergang zum Kennenlernen der Umgebung.”
„Just a short walk to get to know the area.“
Mount Seymour Provincial Park, Vancouver, British Columbia, Canada

20120618,1430_P1040576
Cool & Cool – you’re the next!
Vancouver, British Columbia, Canada

20120621,1503_P1040819
Ein Gletschersee mit ganz besonderer Färbung.
A glacial lake with a very special staining.
Lake Louise, Banff National Park, Alberta, Canada

20120622,0805_P1440605
♪ “…shut up and drive…” ♪
Somewhere in Alberta, Canada

20120622,1226_P1050063
Schneebedeckte Rocky Mountains.
Snow-capped Rocky Mountains.
Glacier National Park, Montana, U.S.

20120622,1448_P1050145
Essenszeit idyllisch inmitten der Natur.
Relaxing meal surrounded by idyllic nature.
Glacier National Park, Montana, U.S.

20120623,1446_P1440633
….driving, driving, driving….
Somewhere in Montana, U.S.

20120623,1838_P1050243
Eine Siedlung macht ihrem Namen alle Ehre.
A settlement does justice to its name.
Big Sky, Montana, U.S.

20120624,1006_DSCN1276
Reisender bei der Arbeit.
Traveler at work.
Yellowstone National Park, Wyoming, U.S.

20120624,1025_P1050334
Reisender im Fokus.
Traveler in focus.
Yellowstone National Park, Wyoming, U.S.

20120624,1242_P1050503
Geysire bei der Arbeit und im Fokus.
Geysers at work and in focus.
Yellowstone National Park, Wyoming, U.S.

20120624,1307_P1050530
Keine Fotomontage aber eine durchaus … sagen wir interessante Parkweise.
No photomontage but a … let’s say very interesting way to park.
Yellowstone National Park, Wyoming, U.S.

20120625,1212_P1050759
Eine wirklich einmalig-untypische Mond-Landschaft inmitten der Natur.
A really unique and unusual lunar landscape in the middle of nature.
Yellowstone National Park, Wyoming, U.S.

20120626,2026_P1050992
Olé olé in der Rodeo-Hauptstadt der Welt.
Olé olé in the Rodeo Capital of the World.
Cody, Wyoming, U.S.

20120627,1856_P1060277
Macht seinem Namen alle Ehre: Ein aus purem Magma gebildeter Monolith.
The name says it all: A monolith made of pure magma.
Devils Tower, Wyoming, U.S.

20120628,1144_P1060367
Täuschende Verwechslung…
Deceptive confusion…
Mount Rushmore, South Dakota, U.S.

20120628,1604_P1060372
Camping-Kochen im luxuriösesten Hotel der Reise.
Camping cooking in the most luxurious hotel of the trip.
Hot Springs, South Dakota, U.S.

20120629,1534_P1060396
Die lange Fahrt durch die große, weite Mitte…
The long drive through the big, wide center…
Nebraska, U.S.

20120629,1707_P1060421
…entlang an Flüssen,…
…along rivers,…
Colorado, U.S.

20120630,1057_P1060449
…weiten Feldern,…
…wide fields,…
Kansas, U.S.

20120630,1810_P1060483
…Ölpumpen, Kühen,…
…oil pumps, cows…
Oklahoma, U.S.

20120701,1202_P1060534
…Staaten…
…states…
Texas, U.S.

20120701,1412_P1060544
…und generell nicht allzu viel Spannendes.
…and in general not much exciting.
Arkansas, U.S.

20120702,1109_P1060605
Ein Mississippi-Raddampfer in der Wiege des Jazz.
A Mississippi paddle steamer in the birthplace of jazz.
New Orleans, Louisana, U.S.

20120702,1348_P1060645
Elvis lebt! Hier seine fleischgewordene Reinkarnation!
Elvis lives! Here his bodily reincarnation!
Mississippi, U.S.

20120702,1533_P1060660
Howdy Cowboy! (Ok, der Hut fehlt noch.)
Howdy Cowboy! (Ok, the hat is missing.)
Alabama, U.S.

20120704,1344_P1060802
In sengender Hitze umgeben von haufenweise faulen Alligatoren.
In scorching heat, surrounded by heaps of lazy alligators.
Big Cypress National Preserve, Florida, U.S.

20120704,1520_P1060839
Touristisch stark erschlossen aber immer noch schön.
Pretty touristy but still nice.
Everglades National Park, Florida, U.S.

20120705,1609_P1060899
Stranderkundung im falschen T-Shirt (und auch die Badehose vergessen…).
Beach exploration in the wrong t-shirt (and forgotten swimsuit…).
Miami Beach, Florida, U.S.

20120706,1733_P1440829
Umzingelt von bunten Fischchen.
Cornered by colorful fish.
Key West, Florida, U.S.

20120706,2005_P1060989
Sonnenuntergänge sind immer wieder schön.
Sunsets are always nice.
Key West, Florida, U.S.

20120706,2037_P1070010
Kuba ist so nah und von hier doch nicht erreichbar.
Cuba is so close but from here not reachable.
Southernmost Point on Continental U.S.

20120708,1222_P1070093
Von der Realität ab in die Traumwelt…
From reality into the dream world…
Magic Kingdom, Walt Disney World Resort, Florida, U.S.

20120709,2000_P1070342
…und schon bin ich zurück im “typischen” Deutschland. Zwinkerndes Smiley
…and I’m back in the „typical“ Germany. Zwinkerndes Smiley
Epcot, Walt Disney World Resort, Florida, U.S.

20120711,1019_P1070408
Ob ich die wohl in Afrika sehen werde?
If I’ll see them in Africa?
Animal Kingdom, Walt Disney World, Florida, U.S.

20120712,2208_P1440946
“Bilder sagen mehr als tausend Worte…”
”A picture says more than thousand words …”
Hollywood Studios, Walt Disney World, Florida, U.S.

20120712,2218_P1440954
Die Erleuchtung in der Traumwelt.
The Enlightenment in the dream world.
Hollywood Studios, Walt Disney World, Florida, U.S.

20120714,1216_P1070652
Ein klein wenig vermisse ich den Nervenkitzel im realen Dschungel schon.
Indeed, I miss the thrill of the real jungle a little bit.
Magic Kingdom, Walt Disney World, Florida, U.S.

20120717,1650_P1070881
Der erste Schritt zur Unabhängigkeit der USA wurde hier gemacht.
The first step toward independence of the U.S. was made here.
“The Birthplace of Freedom” Halifax, North Carolina, U.S.

20120718,0742_P1450056
Drive-In Briefkästen, Drive-In ATMs, Drive-In Fraßbuden – laufen is verpönt.
Drive-in boxes, drive-in ATMs, drive-in food stalls – no way to walk.
Virginia, U.S. (but also in most of the rest of the country)

20120718,1127_P1070926
Die Landschaft rund um “Honest Abe” ist mir Dank “Fallout 3” gut im Gedächtnis. Zwinkerndes Smiley
The area around „Honest Abe“ is thanks to „Fallout 3“ well in my memory. Zwinkerndes Smiley
Lincoln Memorial, Washington, D.C., U.S.

20120718,1208_P1070940
Reicht bis zur Sonne – der weltweit höchste Obelisk.
Reaches up to the sun – the world’s tallest obelisk.
Washington Monument, Washington, D.C., U.S.

20120718,1336_P1070956
Schweres Lächeln: Heißester Monat seit Bestehen der U.S. in einer ihrer heißesten Städte.
Heavy smile: Hottest month ever for the U.S. in one of her hottest cities.
White House, Washington, D.C., U.S.

20120718,1925_P1080044
Noch ein wenig Entspannung…
A bit of relaxation…
Maryland, U.S.

20120718,1928_P1080046
…und Gymnastik am Straßenrand…
…and some gynmastics at the roadside…
Pennsylvania, U.S.

20120719,0724_P1080080
…bevor es in den wortwörtlichen Straßenkampf geht. NYC Taxifahrer sind ****.
…before it goes to the incredible street fight. NYC taxi drivers are ****.
Manhattan, New York City, New York, U.S.

20120719,0957_P1080090
Geschafft! Nach 16.000 km Autofahrt Erholung zwischen Obdachlosen.
Done! After 16,000 km drive by car recovery between homeless.
Central Park, New York City, New York, U.S.

20120719,1203_P1080143
Ein wirklich beeindruckender Platz der tatsächlich niemals schläft.
A truly impressive place that indeed never sleeps.
Time Square, New York City, New York, U.S.

20120720,1226_P1450131
Viele Tragödien mit weltweitem Ausmaß hatten hier ihren Ursprung.
Many tragedies with global scale began here.
NYSE, Wall Street, New York City, New York, U.S.

20120720,1339_P1080212
Hohe Gebäude links im Bild: Das neue World Trade Center im Bau.
High buildings on the left: The new World Trade Center under construction.
Staten Island Ferry, Manhattan, New York City, New York, U.S.

20120720,1619_P1080276
Miss Libertas – das wohl bekannteste Wahrzeichen der U.S.
Miss Libertas – the most famous landmark of the U.S.
Statue of Liberty, New York City, New York, U.S.

20120720,1932_P1080296
Im Blockbuster-Musical auf dem Broadway in meiner besten Kleidung. (16 € Fake-
Pulli (China), 1 € Hemd (Bangladesch), mehrfach geflickte Hose, 8 € Schlappen)
In a blockbuster musical on Broadway with my best clothes. (16 € fake
sweater (China), 1 € Shirt (Bangladesh), repeatedly patched trousers, 8 € slippers)
Musical Ghost, Broadway, New York City, New York, U.S.

20120721,1211_DSCN1290
Zurück zur Realität: Plötzlich ohne Auto heißt es jetzt wieder “etwas” mehr Tragen.
Back to reality: Suddenly, without car there is “a bit” more to carry.
Bus Terminal, New York City, New York, U.S.

20120722,0858_DSCN1301
Nach schlafloser Nacht und unbequemer Ankunft – Kraft tanken.
After a sleepless night and inconvenient arrival – recharge.
Niagara Falls, Ontario, Canada

20120722,1016_P1450203
Auf der “Maid of the Mist” – Tuchfühlung mit den Wasserfällen.
On the „Maid of the Mist“ – rubbing shoulders with the waterfalls.
Horseshoe Falls, Niagara Falls, Ontario, Canada

20120722,1056_P1080364
Semi-getrocknet und bereit zu neuen Taten.
Semi-dried and ready for new adventures.
American Falls, Niagara Falls, Ontario, Canada

20120724,1813_vlcsnap
Ein Wahrzeichen Kanadas und jahrzehntelang das weltweit höchste Bauwerk.
A symbol of Canada and for decades the world’s tallest structure.
CN Tower, Toronto, Ontario, Canada

20120726,1605_P1080436
Wahrlich ein kleines Frankreich in Nordamerika.
Truly a little France in North America.
Montreal, Quebec, Canada

20120727,1007_P1450321
Mit deutlich leichterem Gepäck auf zum nächsten und auch letzten Kontinent. Smiley
With much lighter luggage ready for the next and last continent. Smiley
Montreal, Quebec, Canada

…noch ist es nicht zu Ende. Afrika ist der letzte der sieben Kontinente, den ich ohne Flugzeug erreichen und erkunden will, bevor ich nach zwei langen Jahren zurück in die Heimat kehre. In diesem Sinne, ich freu mich schon und bis bald, Euer Mathias

…it’s not over yet. Africa is the last of the seven continents, which I want to reach and explore without airplane, before I return back home after two long years. I’m looking forward to see you soon, yours Mathias

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu USA and Canada – The Road Trip!

  1. Isaac Blendehexer sagt:

    Am besten gefällt mir deine Sonnenbrille :-). Und du Wahnsinniger bist echt mit dem Auto durch Manhattan gefahren!!?

    • Mathias sagt:

      Damit seh ich aus wie der Diktator von Wadya! 😀 In Summe sind es auf den Bildern sogar drei verschiedene Sonnenbrillen – irgendwie hatte ich einen leichten Verschleiß während dieser Reise. Ohne Frage Manhattan in der beginnenden Rush-Hour war echt krass, dagegen ist Vietnam ein Altenheim. Glaube in Manhattan sind die alle auf Koks, um da überhaupt fahren zu können – in jedem Fall die Taxifahrer…

  2. Kerstin Schaa sagt:

    Hey, Mathias!
    Deine Bilder sind mal wieder fantastisch. Habe grossen Respekt vor dem was du machst. Bist richtig zu beneiden. Wünsche Dir weiterhin viel Spass und freue mich schon auf die Bilder von Afrika. Lg Kerstin

  3. Rebecca Gentek sagt:

    Mensch Matze! Was ein Trip-im-Trip! Ich gebe sicher einigen Leuten hier recht, dass ich neben den tollen Bidern, die tatsächlich Bänder sprechen, vor allem deine Kommentare und Beschreibungen liebe. So viel gesehen.. Trotz Tiefgründigkeit an (fast) allem was Gutes sehen.. Bin gespannt auf Afrika! Geniess den letzten Abschnitt und auch die Vorfreude auf zuhause (die doch wächst, wenn mich nicht alles täuscht, oder?).

    LG, Rebecca

  4. Lydia sagt:

    Großartige Bilder!!

    Wer hat eigentlich immer die ganzen Distanz-Fotos von Dir gemacht?

    • Mathias sagt:

      🙂 – Leute mit denen ich zeitweise zusammen gereist bin oder unterwegs getroffen habe oder eins meiner beiden (sehr wichtigen) Stative. Zum verrückten „Making Of“ kommt aber noch extra was. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.