Russland, Moskau

Am 20.09.10, morgens in Moskau angekommen, wurschtelte ich mich durch das Metrosystem (es ist hier wirklich von Vorteil kyrillisch lesen zu können!) und wurde am Ziel freundlich von der Schwester Anna meines Couchsurfing-Hosts (www.couchsurfing.org) empfangen. Nach der lang ersehnten Dusche und einem kleinen Snack machte ich auf eigene Faust Moskau unsicher. Am frühen Abend traf ich mich mit meinem Couchsurfing-Host Olga und sie zeigte mir in perfekter Art und Weise die Moskauer Sehenswürdigkeiten. Nach einem russischen Dinner in einem typischen Lokal stieß ihre dritte Schwester Tania zu uns und wir erkundeten Moskau bei Nacht. Die russische Gastfreundschaft und Herzlichkeit kann ich absolut bestätigen! Auf dem Bild stehen Tania, ich und Olga (von links nach rechts) vor Moskaus größter Kirche.

Moskau, Olga, Tania

Einkaufszentrum Gum (links), St. Basils Kirche (mittig), Kreml (rechts) bei Nacht, fotografiert vom roten Platz:

Moskau, Kreml

Wir haben jetzt 3:30 Uhr (Moskauer Zeit) und ich werde jetzt ein paar Stündchen schlafen, bevor ich morgen noch Weiteres von Moskau erkunde. Abends gg. 21 Uhr steige ich dann in die Transsibirische Eisenbahn Richtung Irkutsk (Sibieren, Baikalsee). Die Fahrt dorthin wird fünf Tage dauern. Wahrscheinlich werde ich dort und auch später in der Mongolei kein Internet haben, so dass ich mich möglicherweise erst wieder aus Peking melden kann. Bis bald!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu Russland, Moskau

  1. Thomas S sagt:

    Hey Mathias, Moskau sieht ja unglaublich beeindruckend aus! Ich hoffe der Rest der Reise dort verlaeuft ebenso glatt wie bisher und man hoert bald aus Peking von dir! 😉

    beste Gruesse
    Thomas

  2. Daniel B sagt:

    Hey,

    auf dem Foto siehst du ohne deine 28 kg Gepäck auf dem Rücken ja gleich viel entspannter aus! 😉
    Na dann wünschen wir dir nach dem offenbar geglückten Start noch eine fantastische Reise!

    Viele Grüße!

    Daniel & Kati

  3. stephan bägga sagt:

    wow,
    einfach nur wow und toi toi toi!
    letztens noch irgendwo wieder gesehen und nen bisschen geschnackt und nun biste schon in der grossen weiten welt unterwegs, wünsch dir ganz viele tolle eindrücke, mitreisende, menschen und und und …..

    ich hab mich mal schwupps in das emailmopped da eingetragen!

    bye bye stephan

  4. Brigitte und Achim Rönisch sagt:

    Hallo Kupferbolzen, ( Mathias )
    wir haben Deine Reiseeindrücke gelesen, die Bilder angesehen und hoffen,
    bald wieder etwas von Dir zu sehen.
    Viele Grüße von Brigitte und Achim

  5. Scheibe sagt:

    Direkt die Mädels im Arm, sehr gut!

  6. Matze sagt:

    Hey Matze,

    Heute ist Heyden’s Disputiation. Ich betrink ich heute mal mit ihm. Viele Grüße, ich hoffe es geht dir gut. Und ich hofffe für dich, dass mit Wein, Weib und Gesang aus der Ferne mit uns anstoßt 😉

    lg
    Matze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.